PLÜSCH TEDDYBAER LYRICS

i sitze i däm zimmer
u dänke praktisch immer nume no a di
sit däm i di ha troffe,
da chani nume hoffe du dänksch o a mi
denn i däm dunkle tanzlokal,
i dere blaue nacht
woni di ha zum erste mal
bis vor di türe bracht

hesch gseit i sig e glatte du heigsch so gueti platte
i söll zu dir cho
hesch gseit mir wei nid liire,
mir wei gschider chli ga fiire
mir hei meh dervo

u später uf dim fäderbett hesch mer di liebi gääh
u wöll mi das so ufgstellt het
muesch mi no mängisch näh

i wett i wär mit dir alleini als di teddybär
stell der vor wie schön das wär
wet di chöntsch häbe a dim teddybär
öppis erläbe mit dim teddybär
mit dim teddybääär
mmm teddybär
mit dim teddybääär

i chume der eis cho brumme i chume der eis cho summe
i bi sofort bi dir
(Ah yeah! Mr. Lova Lova)
tue mit dir uf däm tolle teppich umerolle
i ha zyt derfür
u wede de i stimmig bisch,
de nime di ufe schos
u wet mer es französischs müntschi gisch,
de geits ersch richtig loos

nimm ds kamasutra abem büechergstell
sisch um z probiere ztüe
de heimers zäme bu-bu-bu-bummsfidel
bis spät am morge früeh

i wett i wär mit dir alleini als di teddybär
stell der vor wie schön das wär
wet di chöntsch häbe a dim teddybär
öppis erläbe mit dim teddybär

i wett i wär mit dir alleini als di teddybär
stell der vor wie schön das wär
wet di chöntsch häbe a dim teddybär
öppis erläbe mit dim teddybär