MOZART ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL KV384 1-07 'KONSTANZE, DICH WIEDERZUSEHEN' - 'O WIE ÄNGSTLICH, O WIE FEURIG' LYRICS

Nr. 4 -Arie

BELMONTE
Konstanze! dich wieder zu sehen - -
O wie ängstlich, o wie feurig
Klopft mein liebevolles Herz!
Und des Wiedersehens Zähre
Lohnt der Trennung bangen Schmerz.
Schon zittr' ich und wanke,
Schon zag' ich und schwanke,
Es hebt sich die schwellende Brust:
Ist das ihr Lispeln?
Es wird mir so bange;
War das ihr Seufzen?
Es glüht mir die Wange;
Täuscht mich die Liebe, war es ein Traum?