MILITARY MUSIC OF ADOLF HITLER'S THIRD REICH PANZER ROLLEN IN AFRIKA VOR LYRICS

1. Über die Scheldte die Maas und den Rhein
Stießen die Panzer nach Frankreich hinein
Husaren des Führers im schwarzen Gewand
So haben sie Frankreich im Sturm überrannt

Refrain:
Es rasselten die Ketten
Es dröhnt der Motor,
|: Panzer rollen in Afrika vor. :|

2. Heiß über Afrikas Boden die Sonne glüht,
Unsere Panzermotoren singen ihr Lied,
Deutsche Panzer im Wüstensand,
Stehen im Kampf gegen Engeland,

Refrain:
Es rasselten die Ketten
Es dröhnt der Motor,
|: Panzer rollen in Afrika vor. :|

3. Panzer des Führers ihr Briten habt acht
Sie sind zu Eurer Vernichtung erdacht
Sie fürchten vor Tod und vor Teufel sich nicht
An ihnen das britische Weltreich zerbricht

Refrain:
Es rasselten die Ketten
Es dröhnt der Motor,
|: Panzer rollen in Afrika vor. :|


Es scheint heut' die Sonne vom Himmel so heiß
Es weht ein Lüftchen wie Seide,
Wir stehen im Schatten der Panzer; wer weiß
Vielleicht weht es uns zu Leide.
In Afrika da kämpfen im glutheißen Sand
Deutsche Panzer für ihr Volk und Vaterland.
Heiß über Afrikas Boden die Sonne glüht,
Unsere Panzermotoren singen ihr Lied.
Deutsche Panzer im Sonnenbrand
Stehen im Kampfe gegen Engeland.
Es ratteln die Ketten, es dröhnt der Motor,
Panzer rollen in Afrika vor.


------------------------------------------------------

1. Over the Scheldte the Maas and the Rhine
The tanks pushed to France in
Hussars of the leader in the black garment
So, they have France in the storm überrannt
Refrain:
The chains rattled
The motor booms,
|: Tanks rolls in Africa before. : |

2. hotly over Africa's ground the sun glows,
Our tank-motors sing her/its/their song,
German tanks in the waste-sand,
Stands in the fight against narrowness-country,
Refrain:

3. tanks of the leader you British has eight
You/they are devised to your annihilation
You/they are not afraid before death and before devils
At them the British empire shatters
Refrain:


--------------------------------------------------------
It seems so hot heut' the sun of the heaven
It blows an airing ettes like silk,
We stand in the shadow of the tanks; whoever knows
Maybe, it blows us to sorrow.
There in Africa fights in the embers-is called sand
German tanks for her/its/their people and fatherland.
Hotly over Africa's ground the sun glows,
Our tank-motors sing her/its/their song.
German tanks in the sunburn
Stands in the fight against narrowness-country.
It ratteln the chains, the motor booms,
Tanks roll in Africa before.